Defibrillator Wandkasten mit Heizung AED Defibrillator kaufen

AED Wandkasten mit Heizung - AED Defibrillatoren Wandkästen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

AED Wandkasten mit Heizung

AED Aufbewahrung > Aussenbereich
Diese Wandkastenserie "TEMPUS" wurde entwickelt um den AED vor Wettereinflüssen, Diebstahl und Vandalismus zu schützen.

Man hat sich für ein modernes Design entschieden. Er besteht aus rostfreiem gelaserten Edelstahl (Tempus 1+2) oder Aluminium (Tempus 3+4), wurde gekanntet und maschinell verschweißt. Die Rundung verhindert das Abstellen von Gegenständen auf dem Kasten.

Die Notöffnung wird mittels Einschlagknopf durchgeführt. Dieser wird durch eine kleine Sollbruchscheibe arretiert. Dieser ist nach dem Gebrauch kinderleicht zu wechseln und äußerst günstig in der Anschaffung. Zur Reinigung oder Überprüfung der Geräte ist der Kasten mit einer speziellen Vorgehensweise zu öffnen.

Das Fenster aus Polykarbonat bietet eine ausreichende Sicht auf den im Inneren befindlichen AED. Bei der Öffnung des Schrankes wird die Schublade über zwei hydraulische Dämpfer in dessen Abwärtsbewegung kontrolliert.
Auch hier ist, durch die einhändige Entnahme des AED´s, der Einsatz von  körperlich eingeschränkten Personen ohne großen Aufwand möglich.

Für den Außenbereich werden Heizelemente und Lüftung integriert um den Defibrillator im optimalen Temperaturfenster zu halten. (Stromanschluss notwendig) Die Verriegelung wurde nach dem Prinzip eines Autoschlosses entwickelt um dauerhaft und zuverlässig zu funktionieren.

Die Installation ist sehr einfach. Es muss lediglich ein Loch durch die Wand gebohrt und das Kabel des Netzteils hindurch geführt werden. Dies kann man im Gebäudeinneren an eine Steckdose einstecken und fertig.

Es besteht auch die Möglichkeit der Ausstattung mit einer Pincodeöffnung (Tempus 2+4). Hierbei wird nach Anruf bei der Rettungsstelle via Telefon der Pincode zum Öffnen übermittelt, oder einigen autorisierten Personen wird der Pincode bekannt gegeben sodass nur diese berechtigt sind den Kasten zu öffnen. Dieser Code wird in das Zahlenfeld getippt und der Kasten öffnet sich automatisch.

In diesem Fall entfällt der Einschlagknopf komplett. Die Öffnung mittels Schlüssel ist bei Störungen möglich.

Auswahlmöglichkeiten Edelstahl

TEMPUS 1: Alarm - Beleuchtung - Heizung - Lüftung - Schlagknopf zum Öffnen
TEMPUS 2: Alarm - Beleuchtung - Heizung - Lüftung - Touchscreen zum Öffnen


Optionale Kommunikation
SMS Fernenüberwachung des Defibrillators auf Funktionalität und Entnahme (nur bei CardiAid AED´s)


AED Wandkasten mit Heizung
AED Kasten mit Heizung
AED Schutzschrank mit Code

Durch den Verzicht der Edelstah und der Fertigung aus Aluminium ist es gelungen die Preise der Wandkästen drastisch zu senken. Auch hier haben wir die Möglichkeit aus verschiedenen Konfigurationsmöglichkeiten auszuwählen.

Entweder können diese durch Schlagen auf den roten Knopf, oder durch eingeben eines vorprogrammierten Öffnungscodes geöffnet werden.

Auswahlmöglichkeiten Aluminium

TEMPUS 3: Alarm - Beleuchtung - Heizung - Lüftung - Schlagknopf zum Öffnen
TEMPUS 4: Alarm - Beleuchtung - Heizung - Lüftung - Touchscreen zum Öffnen

Defibrillator Schrank billig
Wallcase mit Heizung
Neu!

Optional ist ein Standfuß erhältlich. Dieser ermöglicht die freie Aufstellung der Tempus Reihe. Somit ist dieser auch gut sichtbar im öffentlichen Gelände wie Parks, Sportplätzen, Parkplätzen, etc. montierbar. Die Stromzuführung erfolg über das Rohr. Eine verankerung im Boden ist durch die Bodenplatte vorgesehen.

Jetzt optional mit verbesserter Heizleistung! In Langzeittests wurden bei - 25°C Langzeitmessungen an den Defibrillatroren durchgeführt. Eine neue Innenkonstruktion verbesserte die Aufrechterhaltung der Lagertemperaturen von Defibrillatoren und lässt uns in Extremwintern gelassen in die Zukunft blicken.


AED in der Bank
 
Suchen
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü